Basilikum Pesto

Hallo!

Der Sommer ist endlich da und bleibt jetzt hoffentlich ein wenig! Deshalb halte ich mich kurz und verdrück mich wieder in den Garten und lasse mir Nudeln mit selbst gemachten Basilikum Pesto schmecken… :o) Das Pesto mag ich übrigens auch für meine Hasselback Zucchini à la Caprese, die ihr unten auf einem Foto seht.

Basilikum Pesto

DSC_0280

Zutaten

  • 1 gute Hand voll Basilikumblätter
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 kleines Stück Parmesan
  • 1 EL Pinienkerne
  • 1 Prise Salz
  • 1 guter Schluck extra natives Olivenöl

DSC_0294-2.jpg

Zubereitung

  1. Basilikum waschen und komplett trocknen
  2. Knoblauchzehe schälen
  3. Alle Zutaten bis auf das Olivenöl in einem Zerhacker oder mit einem Pürierstab mixen
  4. Nach und nach ein wenig Olivenöl hinzufügen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist
  5. Und nun raus mit euch an die frische Luft und den Sommer genießen! :o)

Klick: PDF zum Drucken

Du magst mein rezept? dann würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du es mit deinen freunden teilen würdest!

Du willst nichts mehr verpassen?

Abonniere meinen monatlichen Newsletter und erhalte die neusten Rezepte.

(Durch das Absenden des Formulares wird Deine E-Mail Adresse an den datenschutz-zertifizierten Newsletter-Software-Anbieter MailPoet zum technischen Versand meines Newsletters übermittelt. Die Einwilligung kann jederzeit von Dir widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung)

2 Comments

  1. Pingback: Zucchini-Fächer mit Tomaten und Mozzarella

  2. Pingback: Parmesan Tarte mit Tomatensalat – Kleines Kuliversum

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*