Mango-Chili-Senf Sauce

Mango Chili Senf Soße

Nachdem ich euch das Rezept für die Burger Buns an die Hand gegeben habe, geht es jetzt weiter mit der Sauce. Diese habe ich aus „Slowly Veggie“, einer meiner Lieblingszeitschriften und habe sie fast so übernommen, wie sie in der Zeitschrift zu finden ist. Das Rezept gefällt mir nämlich so gut, dass ich es nicht anpassen musste! Was bei mir sehr selten passiert ;o) Die Sauce passt auch hervorragend zu gegrilltem Gemüse oder Fleisch!

Zutaten

  • 1 Mango
  • 1 Chilischote
  • 1 TL Senfkörner
  • 1/2 TL Kardamom
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 8 EL Senf

Zubereitung

  1. Die Mango und die Chilischote entkernen, schälen, in Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten in einen Blender geben (oder mit einem Handmixer) und pürieren, bis eine sämige Masse entstanden ist.
  2. Den Senf in ein verschließbares Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren.

Rezept zum Drucken

Mango Chili Senf Soße

Mango Chili Senf Sauce

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Gericht: Side Dish
Portionen: 1 großes Glas
Autor: Jill

Zutaten

  • 1 Mango
  • 1 Chilischote
  • 1 TL Senfkörner
  • 1/2 TL Kardamom
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 8 EL Senf

Anleitung

  • Die Mango und die Chilischote entkernen, schälen, in Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten in einen Blender geben (oder mit einem Handmixer) und pürieren, bis eine sämige Masse entstanden ist.
  • Den Senf in ein verschließbares Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren.
Hast Du das Rezept ausprobiert?Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mich daran teilhaben lässt! Markiere mich einfach @kleineskuliversum und benutze #kleineskuliversum
Jill
Jill

Moien!
Ich bin Jill und freue mich sehr, dass Du hier bist! Schau Dich ruhig um und lass Dich von meinen leckeren und einfachen Rezepten inspirieren! Falls Du Fragen zu einem Rezept hast oder Dir ein Fehler aufgefallen ist, kannst Du Dich gerne bei mir per E-Mail, Nachricht oder über die Kommentarfunktion melden. Danke!

Teilen

10 Comments

  1. 18. August 2016 / 7:49

    Curry und Mango, eine Traumkombi. Mag ich sehr gerne. Dein Foto ist top.E scheine Bonjour ;)

    • 18. August 2016 / 16:37

      Hallo Malou,
      Merci. Wou hues du den Curry dann am Rezept fonnt?? :o)
      LG Jill

      • 18. August 2016 / 19:19

        Oh mei, sorry den as a menger Phantasie entsprongen. Ma passen geif en awer oder net😉😎

        • 19. August 2016 / 6:36

          Haha jo, mengen dei nächste Keier gett bessen Curry enner gemescht! ☺️😋

          • 19. August 2016 / 8:01

            Jo wei gesoot ech hun dat wirklech gaer, an ech machen emmer Moschtert selwer, an do hun ech eng Variante gemixt mat Curry a Mango.

  2. 18. August 2016 / 9:36

    Hallo Jill,

    die Soße klingt richtig lecker. Schön fruchtig – und mit Chilli… klingt genau nach meiner Kragenweite.
    Ich kann sie mir auch sehr gut zu Fondue vorstellen – auch wenn gerade wohl eher nicht die Jahreszeit dazu ist.

    Liebe Grüße,
    der kleine Küchendrache Eva

    • 18. August 2016 / 16:38

      Dankeschön Eva :o)
      Stimmt bei Fondue würde die Sauce auch noch passen! Ach was, Fondue geht immer!
      LG Jill

  3. Ina
    28. Juni 2019 / 11:01

    Ich habe die Soße heute ausprobiert.
    Leider schmeckt die hauptsächlich nach Senf und die Mango kommt nicht zur Geltung!
    Dabei habe ich exakt nach Rezept gearbeitet 😔
    Kannst du mir einen Tip geben, wie ich den Senfgeschmack reduzieren kann?

    • Jill
      Autor
      24. März 2020 / 16:59

      Hallo Ina,
      Entschuldigung für die späte Antwort.
      Wenn dir der Senfgeschmack zu stark ist kannst Du die Senfkörner weglassen und den Senf reduzieren.
      Am besten arbeitest Du Dich Löffel für Löffel Senf weiter, bis es Dir schmeckt.
      LG,
      Jill

    • Sarah
      20. Juni 2020 / 9:37

      Ja das ging mir auch so. Die Idee ist gut an sich. Ich empfehle auch- weniger Senf! Selbst bei 4EL schmeckt man keine Mango mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

mehr inspiration