Penne mit Bärlauch Pesto

9. April 2019Jill

Prep time: 5 Minuten

Cook time: 10 Minuten

Serves: 4 Personen

Hallo!

Na was macht ihr so mit Bärlauch? Ich habe Penne mit Bärlauch Pesto zubereitet und das Rezept gleich mal für euch aufgeschrieben. Das Pesto mag ich sehr gerne, da es sehr aromatisch ist und man je nach Lust und Laune den Käse, das Öl und die Nüsse variieren kann. Dazu habe ich noch ein paar getrocknete Bärlauchblätter serviert, die relativ intensiv im Aroma sind.

Penne mit Bärlauch Pesto

Zutaten

  • 500g Penne
  • 100g Bärlauch
  • 100g Grana Padano
  • Eine Handvoll Pinienkerne
  • 50ml extra natives Olivenöl
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Penne in reichlich Salzwasser al dente kochen.
  2. Bärlauch gründlich waschen und vorsichtig trocken tupfen.
  3. Grana Padano in Stücke schneiden und mit dem Bärlauch und den Pinienkernen in einem Zerhacker oder mit einem Pürierstab fein pürieren.
  4. Olivenöl und Salz hinzufügen und mischen.
  5. Die Penne noch warm mit dem Pesto vermischen und sofort servieren.

Rezept zum Drucken

Penne mit Bärlauch Pesto

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Portionen: 4 Personen
Autor: Jill

Zutaten

  • 500 g Penne
  • 100 g Bärlauch
  • 100 g Grana Padano
  • 1 handvoll Pinienkerne
  • 50 ml Olivenöl Extra Nativ
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Penne in reichlich Salzwasser al dente kochen.
  • Bärlauch gründlich waschen und vorsichtig trocken tupfen.
  • Grana Padano in Stücke schneiden und mit dem Bärlauch und den Pinienkernen in einem Zerhacker oder mit einem Pürierstab fein pürieren.
  • Olivenöl und Salz hinzufügen und mischen.
  • Die Penne noch warm mit dem Pesto vermischen und sofort servieren.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept