Kartoffeln aus dem Ofen mit Sauerrahm Dipp

27. Januar 2019Jill

Prep time: 10 Minuten

Cook time: 45 Minuten

Serves: 4 Personen

Hallo!

Heute ist es mal ganz schlicht, einfach, lecker: Kartoffeln aus dem Ofen mit Sauerrahm Dipp! Für mich die ideale Beilage zu allem! :o) Obwohl ich Pasta auch sehr liebe, mag ich Kartoffeln fast einen kleinen Ticken mehr… Sie sind einfach so schön vielfältig und das gefällt mir besonders gut. Einer meiner Favoriten als Beilage sind diese herrlich knusprige Ofenkartoffeln!

Tipps für die perfekten Kartoffeln aus dem Ofen

  • Geschmack ist alles: würzt die Kartoffeln mit Kräutern und Gewürzen eurer Wahl. Zu Kartoffeln passt fasst alles. Meine Favoriten sind: Rosmarin, Paprikapulver oder Kümmel.
  • Knusprige Kartoffeln: damit eure Kartoffeln schön knusprig werden legt sie mit der Schnittfläche nach unten auf ein leicht geöltes Backblech. Ich Hitze das Blech schon im Voraus mit vor und lege sie auf das noch warme Backblech.
  • Geht sparsam mit dem Öl um: gebt wirklich nur ein wenig Öl auf das Blech und die Kartoffeln, das genügt vollkommen aus um sie schön knusprig zu bekommen.
  • Ofenkartoffeln gehen sehr gut mit Dipps: Wie wäre es mit einem leckeren selbstgemachten Pesto? Einem Kräuter oder Sauerrahm Dipp? Weiter unten habe ich euch ein paar Ideen aufgelistet!
  • Ofenkartoffeln passen zu allem!
  • Mit oder ohne Schale ist euch überlassen! ;o)

Ein paar Rezept für Dipps und Pestos habe ich schon für euch:

Rezept drucken

Kartoffeln aus dem Ofen mit Sauerrahm Dipp

  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 45 Minuten
  • Dauer: 55 Minuten
  • Für: 4 Personen

Zutaten

Kartoffeln

  • 800 g Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Sauerrahm Dipp

  • 250 g Sauerrahm
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Kartoffeln

  • 1)

    Den Backofen mit Backblech auf 200 Grad Umluft vorheizen.

  • 2)

    Die Kartoffeln waschen und trocknen. Die Kartoffeln längs halbieren.

  • 3)

    Die Knoblauchzehe schälen und pressen, mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.

  • 4)

    Ein Backblech mit der Hälfte des Öls bestreichen und die Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten auf das Backblech legen. Die Kartoffeln mit dem restlichen Öl etwas bestreichen.

  • 5)

    Die Kartoffeln für 45 Minuten im Ofen backen lassen.

Sauerrahm Dipp

  • 1)

    Die Knoblauchzehe schälen und in die Sauerrahm pressen.

  • 2)

    Die Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Zusammen mit Sauerrahm, Salz und Pfeffer mischen und mit den Kartoffeln servieren.

Notizen

Die Kartoffeln könnt ihr variieren:

  • Knoblauch
  • Paprikapulver
  • gehacktem Thymian
  • gehacktem Rosmarin
  • Harissa
  • Ras el hanout
  • etc.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept